Loreley Felsen

Sagenhaftes Erlebnis

Ein Märchen aus uralten Zeiten

Sagen & Mythen ranken sich um das Tal der Loreley. Weltbekannt wurde der Felsen durch das Loreleylied von Heinrich Heine mit der melancholischen Melodie von Friedrich Silcher.

Rheinsteig und Loreley Extratour

Rheinsteig

Wandern auf dem Rheinsteig

Der prämierte Wanderweg Rheinsteig bieten besonderen Wandergenuss. Viele lohnenswerte Tageswanderungen und Rundwanderwege ergänzen den Wandergenuß

Sauerburg VG Loreley

Burgen & Schlösser

Im Sagenland der Loreley

Die einzigartige Kultur- und Naturlandschaft im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal hat viel zu bieten. Entdecken Sie allein in der Verbandsgemeinde Loreley dreizehn Burgen, Schlösser und Burgruinen.

Sie sind hier: HomeVeranstaltungenWein-Wanderungen

Vom Loreley Besucherzentrum aus führt die Wanderung über die Strecke der „Loreley-Extra-Tour“ zur Weinlage „St.Goarshäuser Burg Katz“. Zur Begrüßung wird ein Winzersekt der Winzergenossenschaft Loreley Bornich gereicht. Anschließend werden die steilen Reben-Terrassen durchquert, um einige typische Wesensmerkmale dieser jahrhundertealten Kulturlandschaft zu erfahren. An markanten Stellen werden die Weine dieser Lage verkostet.

Hinweis: Die Tour geht über steile Aufstiege, schmale Pfade, Weinbergswege und Mauern. Die Wege können rutschig sein. Unbedingt erforderlich sind festes Schuhwerk (Wanderschuhe mit guten Profilsohlen), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition (auch beim Wein trinken).

Treffpunkt: 14 Uhr am Besucherzentrum Loreley
Tourlänge: 4 km
Kosten: 19,90 €/ Person

Termine: Samstag 02. September und Samstag 23. September
Anmeldung: Loreley-Touristik e.V. / Telefon 06771 910-0 / info@loreley-touristik.de

Enthaltene Leistungen: 1x Sekt- und 4x Weine, ein WeinProbier-Glas, Mineralwasser, fach- und ortskundige Führung, einmalige Ausblicke, seltene Einblicke und unvergessliche Augenblicke

Führung zu anderen Terminen nach Absprache buchbar für Gruppen von 8-16 Personen!

Erlebnis Loreley - Wandern, Wein und mehr...

Lassen Sie sich mit Ihrer Winzerführerin auf eine ca. 6-stündige Tour auf und an der Loreley ein.

Sie werden:
- Rodeln mit dem Loreley-Bob
- Wandern auf einem Abschnitt des Weinlehrpfades der Winzergenossenschaft Loreley Bornich (ca. 1,5  km)
- ein Teilstück des Rheinsteiges kennenlernen (ca. 2,5 km)
- mit dem Planwagen die Gegend bestaunen (ca. 4 km)
- einen „wilden“ Teller mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten verspeisen
und während der Tour an ausgewählten Plätzen
- 6 typische Weine der Großlage Loreley (inkl. Wasser und Wasserweck)probieren.

Ganz nebenbei erleben Sie den Weinbau und die Natur am Mittelrhein.

Anforderungen: Festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind empfehlenswert), witterungsangepasste Kleidung und ein Rucksack. Empfehlenswert sind außerdem ein Fotoapparat, ein Fernglas und Wanderstöcke.

Die Tour findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 16 Personen.
Größere Gruppen auf Anfrage.

Hinweise: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Gerodelt wird am Anfang der Tour, da es laut Betreiber nur ohne Alkoholgenuss möglich ist

Termin: Nach Vereinbarung
Start und Ziel: Besucherzentrum Loreley
Sie kommen zum Besucherzentrum auf der Loreley mit:
- der Bahn (stündlich bis St. Goarshausen)
+ dem Shuttlebus im Stundentakt / auf einem Fußweg zur Loreley (ca. 45 min)
- dem eigenen Fahrzeug (Parkplätze vorhanden)
Kosten: 38,- € / Person

Informationen und verbindliche Anmeldungen über:
Loreley-Touristik e.V.
Bahnhofstraße 8
56346 St.Goarshausen
Telefon: 06771 910-0 E-Mail: info@loreley-touristik.de

Die Tour kann auch in abgespeckter Version zum Preis von 26,50€/Person gebucht werden und dauert dann ca. 3,5 Stunden.