Loreley Felsen

Sagenhaftes Erlebnis

Ein Märchen aus uralten Zeiten

Um den Mythos Loreley wieder erlebbar zu machen entsteht in der Zeit von Herbst 2016 bis Frühjahr 2019 ein Kultur- und Landschaftspark auf der Loreley. Durch die Baustelle sind Teile des Felsen (z.B. die Felsspitze) nicht mehr begehbar.                              

Rheinsteig und Loreley Extratour

Rheinsteig

Wandern auf dem Rheinsteig

Der prämierte Wanderweg Rheinsteig bieten besonderen Wandergenuss. Viele lohnenswerte Tageswanderungen und Rundwanderwege ergänzen den Wandergenuß

Sauerburg VG Loreley

Burgen & Schlösser

Im Sagenland der Loreley

Die einzigartige Kultur- und Naturlandschaft im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal hat viel zu bieten. Entdecken Sie allein in der Verbandsgemeinde Loreley dreizehn Burgen, Schlösser und Burgruinen.

Sie sind hier: HomeStartAktuelles

Alle aktuellen Themen

Redewendungen des Mittelalters

Lesung am Freitag, 19.06.2015, 19 Uhr, Rittersaal der Burg Gutenfels, Kaub

Redensarten gehören so fest zu unserer alltäglichen Sprache, dass wir viele gar nicht mehr als solche erkennen. Ob es nun Wörter wie Hänseln, Aufdecken oder Überführen sind oder Denkzettel, Prügelknabe oder Garaus, sie sind assimiliert und den meisten Zeitgenossen so vertraut wie Kind und Kegel. Die Wendungen halten sich, obwohl kaum jemand eine Tretmühle in Aktion gesehen hat, mit einem Heller bezahlen kann oder Verwendung für ein Kerbholz hätte.

Wo könnten diese teilweise sehr altertümlichen Begriffe wohl besser präsentiert werden, als in alten Gemäuern. Die Lesung bietet die selten Möglichkeit die sehr gut erhaltene Burg Gutenfels einmal von Innen zu besichtigen. Durch den Rosengarten gelangt der Gast in den Hauptturm und zur Lesung in den Rittersaal. Während der Pause können neben dem hervorragenden Burg Gutenfelswein auch die Aussicht in das Tal, auf die Weinberge und auf die Burg Pfalzgrafenstein genossen werden.

Preis: 12,50 € inkl. 2 Gläser Burg Gutenfels Wein

Karten bei der Loreley Touristik in St. Goarshausen, Bahnhofstraße 8 Telefon 06771/910-0, info@loreley-touristik.de, www.loreley-touristik.de

Infos zum Autor:
Gerhard Wagner, seit 2001 Geschäftsführer der Deutschen Burgenvereinigung e.V. und damit Burgvogt auf der Marksburg, hat ein Buch mit dem Titel „Schwein gehabt! Redewendungen des Mittelalters“ verfasst. weiter lesen

Neue Loreley

Theresa Lambrich aus Filsen

Geboren: 25.01.1996

Abitur am Marion-Dönhoff-Gymnasium im März 2015, ab Oktober 2015 Studienbeginn im Fach Jura (voraussichtlich an der Universität zu Köln)

Sonstige Tätigkeiten: Freie Mitarbeiterin bei der Rhein-Lahn-Zeitung, Vorsitzende des Filsener Jugendrats, Mitglied im Gemeinderat Filsen

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Hobbys: Schreiben, Literatur und Theater, Politik, Leitung von Aktionstagen für Kinder

Persönliche Anmerkung: „Für mich ist es ein Kindheitstraum, einmal Loreley zu sein. Ich erachte es als eine Ehre, das schöne und traditionsreiche Obere Mittelrheintal repräsentieren zu dürfen.
Gerade in unserer schnelllebigen Zeit braucht es Tradition und Kultur, auf die sich die Menschen zurückbesinnen können, mehr denn je. Und Repräsentanten tragen zum Erhalt ebendieser bei, verkörpern sie vielleicht sogar ein stückweit.“


weiter lesen

Welterbetag

Veranstaltungen in der VG Loreley zum Welterbetag am 07. Juni 2015

● Bei den Welterbe-Gastgebern erwartet die Gäste ein Welterbe-Menü
Landgasthaus Blücher, Dörscheid - Hotel Restaurant Becker, Kamp-Bornhofen - Zum Weißen Schwanen, Braubach Nassauer Hof, St.Goarshausen

● Stadtrallye für Kinder durch Braubach, 14 Uhr, ab Tourist-Information, Teilnahme 5 €, Anmeldung: 02627 976001

● Führung/Rundgang durch die Altstadt St. Goarshausen – Heinrich Heine und die Loreley, inkl. Lachsgericht, 11 Uhr, ab Heinrich Heine Denkmal, Teilnahme 18 €, Anmeldung: 06771 910 0

● Gemäldeausstellung „Feeling Loreley“, 14-17 Uhr, im Alten Rathaus St. Goarshausen, Eintritt frei

● Tag der offenen Tür im Loreley-Besucherzentrum, 11-17 Uhr, Ausstellung kostenfrei

● Rodelspaß im Welterbe, 10-17 Uhr, Loreley-Bob, 1 Freifahrt bei

weiter lesen

Kooperationen im Tourismus

Unter diesem Thema stand der letzte Stammtisch der Loreley Touristik.

"Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg."
Mit diesem Zitat von Henry Ford begrüßte Vanessa Steiert, Geschäftsführerin der Loreley Touristik die Gäste am Montag, 30. März in Uschi`s Wanderstation in Kestert zum touristischen Stammtisch.

Die Teilnehmer waren zuvor unter fachkundiger Führung von Herrn Brost in der Welt der Pflanzen und Kräuter durch die Pulsbachklamm gewandert. Mutige verkosteten die ein oder andere Pflanze und konnten sich von der erstaunlichen Geschmacksvielfalt unserer heimischen Pflanzenwelt überzeugen lassen.

Das aktuelle Thema des Stammtisches, Kooperationen, wurde unter den verschiedenen Kooperationsformen diskutiert. Dabei wurde festgestellt, dass die Zusammenarbeit zwischen touristischen Betrieben in Kaub, St. Goarshausen und Kestert bereits sehr gut funktioniert. Schwerer ist es bisher noch in den Regionen der „neuen“ Verbandsgemeinde Loreley. Hier soll es Bestrebungen geben aktuelle Kooperationen aktiv in diese Regionen zu erweitern. Als wichtiger Kooperationspartner für Betriebe wurden auch die heimischen Produzenten herausgestellt. Um hier in einen Dialog einzutreten, soll ein gemeinsames Treffen mit den Selbstvermarktern des Rhein-Lahn-Kreises angestrebt werden.

weiter lesen

Tickets für die Loreley Freilichtbühne

Jetzt Online bestellen

Karten für alle Veranstaltungen auf der Freilichtbühne auf dem sagenumwobenen Loreley-Felsen erhalten Sie bei der Tourist-Information Sankt Goarshausen, Bahnhofstraße 8 oder direkt hier im Ticketshop. weiter lesen